rainy autumn days

Ich weiß wie sich die Hölle anfühlt.
Eine Doppelstunde Sport in Schuhen herumrennen zu müssen, die eine halbe Größe zu klein sind. Nur eine Halbe, sodass man in den ersten zehn Minuten gar nichts merkt. Der Schmerz kommt schleichend. Schon nach einer qualvollen Stunde war mir klar, dass das ganze kein gutes Ende nehmen würde.


Irgendwann konnte ich mich dann doch sogar noch dazu überwinden aufzustehen und zuahuse ein paar Bilder aufzunehmen. Ich wünsche euch allen eine schöne Woche.
Anabel



Kommentare:

  1. Schöne Bilder.
    Liebe Grüße, Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wow, deine Fotos sehen einfach immer so professionell aus, ein Traum!
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ouh man ich fühle total mit dir !
    Ich musste heute leider den ganzen Tag lernen, da ich morgen Mathe schreibe :-(
    xoxo deine Lisa

    http://thehappysidesoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Herbstregen, Kerzen, Stillstand der Zeit! Solche Momente sind die Ruhe selbst & helfen dir dich zu erinnern wer du bist <3

    Xoxo Hannes

    http://myfashionandlifestylemoments.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Uhh das hört sich wirklich schmerzhaft an! Hoffe deinen Füßen geht es mittlerweile wieder gut(;
    Alles Liebe
    Everything I love
    P.S. bin total in deinen Blog verliebt

    AntwortenLöschen
  6. Oh Gott, du Ärmste :( Ist es wieder besser?
    Aber dennoch schöne Bilder gemacht :)

    xoxo Christina
    http://overtxrn.blogspot.de/

    p.s. dein Blog ist einer meiner Lieblinge! <3

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.